background-attachment

Permanent Make-up

Was ist Permanent-Make-Up?

Jeden Tag gleichermaßen gepflegt auszusehen schafft Selbstbewußtsein und neues Lebensgefühl.Das Permanent-Make-Up ist ein dauerhaftes, aber nicht endgültiges Make-Up, wie z.B. die Tätowierung.

Die Haltbarkeit beträgt mehrere Jahre und läßt sich zu jeder Zeit nach Wunsch dem aktuellen Modetrend angleichen.

auge

Die nur in der Oberhaut befindlichen Farbpigmente verblassen nur selten. Eine Auffrischung ist jederzeit möglich.

 

 

 

Die Einsatzmöglichkeiten der Permanentzeichnung

         1               2

Das Auge wird optisch größer und ausdrucksvoller, die Augenbrauen perfekt geschwungen und lückenlos, der Mund auch ungeschminkt voller und üppiger.

                      3 

So verschwinden auch kleine sogenannte Schönheitsfehler und Unebenheiten.

Permanent-Make-Up bietet all denen eine ideale Lösung, die auf ein gepflegtes Aussehen ohne ständiges Nachschminken nicht verzichten wollen.Im Beruf, beim Sport, im Urlaub, morgens beim Aufwachen, abends nach dem Abschminken; stets natürlich und das für Jahre – wer will das nicht?!

 

 

Wie wird das Permanent-Make-Up angewendet ?

Eine eingehende, individuelle Beratung ist sehr wichtig! Eine große Farbauswahl bietet die Möglichkeit, jeden Farbton typgerecht anzumischen.

Die allergiegetesteten Farben, welche für den medizinischen und kosmetischen Bereich zugelassen sind, sind mineralischen Ursprungs und sehr gut verträglich mit Zertifikat und Inhaltsangabe. Sie werden maschinell mit sterilen Einwegspezialnadeln in die oberste Hautschicht pigmentiert.

Absolute Hygiene, Ruhe und praktische Erfahrung des Ausführenden sind Voraussetzung für ein gutes Ergebnis.

mund

 

 

 

 

Worauf sollten Sie nach der Behandlung achten ?

Das Ergebnis wird in den ersten Tagen nach der Behandlung etwas dunkler erscheinen.

Nach 4 Tagen ist der Heilungsprozeß abgeschlossen. Die Farbpigmente haben sich zu etwa 2/3 in der Haut eingelagert und der gewünschte Farbton ist in der Regel erreicht.

Nach ca. 4 Wochen ist erfahrungs-gemäß eine Nachbearbeitung angebracht um das Ergebnis zu stabilisieren. Diese ist selbstverständlich kostenlos !